banner
 

Ich kehre in mich selbst zurück und finde eine Welt
  Autor: Benigna Gerisch, Ilan Gans
Verlag: (2001) Vandenh. u. R., Gött.
ISBN: 3525459017


Beschreibung:
Suizidalität bei schweren Persönlichkeitsstörungen Schwere Traumatisierungen führen bei den Betroffenen unter Umständen dauerhaft zu suizidalen Neigungen oder anderen selbstzerstörerischen Verhaltensweisen. Im dritten Band der "Hamburger Beiträge zur Psychotherapie der Suizidalität" setzen sich die Autoren vorrangig mit der chronischen Suizidalität bei schwer traumatisierten Patienten auseinander. In der Persönlichkeitsentwicklung und -struktur dieser Patienten spielen neben der Suizidalität häufig auch andere autodestruktive Verhaltensweisen wie Selbstbeschädigung und Sucht eine zentrale Rolle. Vor diesem Hintergrund zeigen die Beiträge die Übereinstimmungen und Differenzen in der Psychodynamik von Suizidalität und selbstschädigendem Körperagieren auf. Darüber hinaus werden nicht nur die spezifischen behandlungstechnischen Schwierigkeiten in der psychotherapeutischen Arbeit mit dieser Klientel erörtert, sondern auch theoriegeleitete und konzeptorientierte Aspekte zum Verständnis der intrapsychischen Dynamik von Suizidalität formuliert.
© 2001-2003 by Rote Tränen. Alle Rechte vorbehalten.
Design by jesse blue
sponsored by CySys Websolutions